Klavier

Klavierunterricht

für Kinder ab 5 und Erwachsene bis ...

Anfänger und Fortgeschrittene

Mit Kindern beginne ich den Klavierunterricht immer ohne Noten, jugendliche und erwachsene Anfänger entscheiden selbst, ob sie mit oder ohne Noten einsteigen möchten.

Mein Unterricht ist sehr individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche jedes Schülers ausgerichtet.
Dabei behalte ich die systematische Vermittlung und Förderung von technischen Fähigkeiten, Hören und musikalischer Vorstellungskraft sowie von musiktheoretischem Basiswissen im Auge.
Ebenso bespreche ich regelmäßig, wie sinnvolles Üben zu Hause gestaltet werden kann.

Einzelunterricht
eine Unterrichtseinheit von 30, 45 oder 60 Minuten pro Woche

30 Minuten: 70.-€
45 Minuten: 105.- €
60 Minuten: 14o.- €
monatlich, Ferien durchbezahlt

Ohne Noten am Klavier

Dieses Unterrichtsangebot fördert das „Musikmachen mit den Ohren“.
Deshalb verzichte ich auf das Vermitteln der Notenschrift.

  • Lieder werden nach Gehör und über Singen am Klavier erarbeitet.
  • Ich ermutige den Schüler zu improvisieren und eigene Musik zu erfinden.
  • Rhythmische Übungen, Fingertechnik, Hörübungen und die Grundlage der Musiktheorie sind Bestandteil dieses Unterrichts.

Vielleicht entsteht irgendwann aus der Arbeit heraus der Wunsch, die eigene Musik aufzuschreiben ...

Einzelunterricht
alle Altersstufen
30 Minuten pro Woche: 70.- €  monatlich, Ferien durchbezahlt

Effektives Klavierüben

Intensivkurs für Klavierspieler, die sich häufig fragen:

  • Wie fange ich ein neues Stück an?
  • Wie übe ich schwierige Stellen?
  • Wie lerne ich auswendig?

 

Sie bringen die Stücke mit, an denen Sie arbeiten möchten.

Wir können gemeinsam den zeitlichen Abstand der Unterrichtseinheiten festlegen.

Einzelunterricht
5 Unterrichtseinheiten je 2 Stunden
50,- € je Unterrichtseinheit

3  Jahres Kurs Klavier

Durch die Intensität dieses Anfangsunterrichts möchte ich dem Schüler helfen, eine sichere Basis für seinen Weg am Klavier aufzubauen.
Die Häufigkeit und Länge der Unterrichtszeit geben Raum für Improvisation, Vierhändig-Spiel, Hörerziehung, Theorie sowie rhythmische und technische Übungen.
Und: Wie funktioniert das eigentlich mit dem Üben? Auf diese Frage kann ich mit dem Schüler zusammen viele phantasievolle Antworten finden.

1. und 2. Jahr:  3 mal 30 Minuten pro Woche
3. Jahr:  2 mal 45 Minuten pro Woche

Einzelunterricht
200.- € monatlich, Ferien durchbezahlt